Montag, Oktober 15, 2012

Shelly - jetzt auch ich

Schon seit einer Weile sieht man ganz viele Shellys (Schnitt von joliejou) auf ganz vielen blogs. Und so unterschiedlich wie die Bloggerinnen, sind auch die Shellys, die gezeigt werden. Das Schnittmuster bietet ja auch einige Variationen - aber mir hat es vorallem die Langarm Variante mit Maxi-Kragen angetan.
Letztes Wochenende wurde also das Schnittmuster gekauft und Montags auch gleich noch der Maxi-Dots in braun (Design: Hamburger Liebe). Am Mittwoch hatte ich zumindest schon mit dem Zuschneiden angefangen, aber ich hatte leider ein wenig vom passenden Bündchen daheim, jedoch schnell eine Alternativlösung gefunden. Genäht wurde dann erst am Samstag.


Zuschnitt Shelly No 1


Samstag vormittag war ich auch noch mal im Stoffladen "AnnuLinchen". Ich wollte noch ein bisschen Bündchenware aufstocken, aber da hat mich auch ein wunderschöner altrosa / grauer Stoff aus dem Regal angelacht, den ich dann doch einfach mitnehmen musste - nagut, und den passenden unifarbenen als Bündchen gleich dazu. Und ich wusste auch schon, dass es noch eine Shelly werden soll. Diese habe ich dann auch gleich am Sonntag noch fertiggestellt. Ging dann ja auch alles viel schneller :).


Stoff für Shelly No 2


Shelly No 2


Hier nun noch beide Modelle am lebenden Objekt. Das mit dem selbst ablichten funktioniert leider nicht besonders gut und die Lichtverhältnisse hier sind auch miserabel, daher entschuldigt die Qualität der Bilder. ;)




Keine liebe & nette Meinung:

Kommentar veröffentlichen