Donnerstag, September 27, 2012

Samira

Auch noch ein Geburtstagswunsch meiner Schwester war ein Hip Bag oder ähnliches. Da ich Samira auch schon mal für mich ins Auge gefasst hatte und diese bei ihr auch gleich sehr gut ankam, wurde schnell bei farbenmix eingekauft.
Da die Farbauswahl zumindest für die eine Variante etwas bescheidener ausfallen sollte, hatte ich auf 'm Stoffmarkt schnell noch Schwarze Stöffchen eingekauft und diese dann mit dem grauen und dem schwarz/weißen Stoff, den ihr schon vom Sonnenhut kennt, kombiniert.
Für mich wurde es bunter. Da ich auf besagtem Stoffmarkt auch noch einen tollen türkisenen Stoff gefunden habe, an dem ich nicht vorbei gehen konnte, ohne ihn mitzunehmen, fiel mir die Wahl dann auch gar nicht so schwer. Schnell noch mit Punktestoff und blauen Blümchen versehen, und ein paar Bänder und Zackenlitze eingebaut..... Hach, aber seht selbst =)



Ich kann diesen tollen Schnitt von Frau Kirchererbse bedingungslos empfehlen. Samira ist Super!, man bekommt so einiges unter, hat die Hände frei und lässt seine Tasche nicht liegen. Ich bin begeistert =).


Dienstag, September 25, 2012

Hüte (für den Sommer)

So, meiner Schwester waren ja noch Hüte für sie und ihre Tochter versprochen. Zugeschnitten war ein Teil ja auch schon und mittlerweile sind sie auch fertig und ein weiterer für mich ist auch entstanden (hier muss ich jedoch das Foto nachreichen).

Für die Kleine habe ich Vlieseline auf einer Stoffseite aufgebügelt. Da mir das dann doch etwas fest erschien habe ich dies bei den "Erwachsenenhüten" dann auch weg gelassen. Hat beides Vor- und Nachteile. Der Hut für die Kleine ist auch noch etwas groß, der passt hoffentlich dann nächstes Jahr so richtig. 

Hier noch die Fotos:



Ach so, der kleine Hut ist von sew much ado.

Die beiden anderen Schnitte sind von Brigitte, gefunden hier und hier.

Freitag, September 21, 2012

catch golden light (BIWYFI)

So, eigentlich beschränke ich mich in meinem blog ja auf Nähthemen, doch da ich ja auch dringend an meinen Fotografiekünsten arbeiten sollte und ich "beauty is where you find it" bei luzia pimpinella eine tolle Sache finde, gibt es heute eben mal schnell ein schönes Foto. Denn manchmal bekomme auch ich einen tollen Schnappschuss hin :).
Das Bild ist vor über 2 Jahren auf einem See in Amerika entstanden. Ein goldener Augenblick:




Hier gibt es noch mehr "golden lights"

Donnerstag, September 13, 2012

Filz Handytasche

So, da ich mich nicht so recht aufraffen konnte, an einem meiner schon angefangenen Projekte weiterzuarbeiten, habe ich eben mal schnell eine neue Handytasche genäht. Das wollte ich eh mal noch machen. Ich hatte schon vor einer kurzen Weile diese tolle Anleitung gefunden und finde meine neue Handy Umhüllung supi :).


Sonntag, September 09, 2012

bequemes für Kind und Handy

So, da mich das Wetter gestern leider etwas ausser Gefecht gesetzt hat, ist nicht so viel passiert wie erhofft. Damit überhaupt etwas fertig wird, habe ich heute die Schlafanzughose für meine Nichte zusammengenäht. Zugeschnitten war sie ja schon - nur das Bündchen habe ich heute noch geschnitten.
Ich hoffe sie passt, gefällt und ist so bequem wie sie aussieht



Dann habe ich noch schnell einen Sitzsack für mein Handy genäht. Die Anleitung gibt es bei farbenmix. Als Füllmaterial habe ich diese kleinen weißen Kügelchen genommen. Mann, das ist 'ne schöne Sauerei. Die kleinen Biester waren hinterher überall :). Aber dafür hat es jetzt auch mein Handy bequem.



Ansonsten kann ich mich nicht so richtig entscheiden, mit was ich als nächsten weitermachen soll. Ich schneide überall mal ein bisschen zu oder erstelle Schnittmuster. Zusätzlich kann ich mich so schwer auf eine Stoffkombi festlegen, irgendwie passt es nie 100%. Immerhin ist nächste Woche Stoffmarkt, da müssen dann eben noch die passenden Stoffe her, damit ich auch zufrieden bin. Hier mal ein paar Zwischenstände (Schnittmuster Samara, Zuschnitt: Sonnenhut klein, 1/2 Zuschnitt Sonnenhut groß)


Außerdem liegt noch ein Schnittmuster für einen Regenbogenbody von Schnabelina auf 'm Tisch, das muss auch noch ausgeschnitten werden und es gibt noch so viele andere Sachen, die ich gerne manchen mag. Irgendwie war es hier noch nie so chaotisch, ich hoffe ich bekomme das wieder in den Griff, dann wird's nämlich auch wieder produktiver :)... na dann mal noch 'nen schönen Sonntag.

Dienstag, September 04, 2012

kleiner Teaser

So, leider war es hier viel länger ruhig, als ich eigentlich wollte. Und wirklich was zu zeigen habe ich heute auch noch nicht.
Allerdings geht es ein bisschen voran und ich sollte bald auch wieder etwas Neues zeigen können. Ich habe immerhin schonmal das Schnittmuster für den Burda Rock auf der to-do Liste unter "geplante Projekte" zusammengebastelt und ausgeschnitten. Passendes Stöffchen habe ich auch schon - hier kamen jetzt nur Geschenke dazwischen, die erst einmal Vorrang haben.

Das wären zum einen die Sonnenhüte für meine Schwester und meine Nichte und na gut mittlerweile auch noch einen für mich :). Folgende Schnittmuster werden hierfür genutzt:
Hut für meine Schwester
Hut für meine Nichte

Stoffauswahl ist auch schon soweit getroffen. Für meine Schwester wird's einmal schwarz weiß gestreift und auf der anderen Seite grau (die grauen Teile sind schon zugeschnitten). Für die Kleine wird's sommerlich Orange und gelb mit weißem Karogitter. Hier gibt es dann auch noch Applikationen aus dem jeweils anderen Stoff, die Motive stehen allerdings noch nicht fest. Ich bin selbst einmal gespannt ;).

So und dann darf es jetzt noch ein Hip Bag sein. Also wurde gerade bei farbenmix eingekauft *freu* und es wird hier bald eine Samira entstehen. Wahrscheinlich sogar gleich zwei, da ich selbst auch gern eine haben mag. Die "erste" geht dann auch an meine Schwester. Hier wird die Farbwahl wieder eher zurückhalten grau/schwarz/weiß ausfallen - da muss ich nochmal genau schauen. Für mich wird es eher etwas farbiger,weiß noch nicht wie, die Chancen für blau oder türkis stehen allerdings gut.
Das Schnittmuster ist ausgedruckt, jetzt geht es gleich ans Zusammenkleben und Ausschneiden und dann zur spannenden Stoffauswahl. Hier könnte ich Stunden verbringen =D.

Ach ja, eine alte Schlafanzughose meiner Schwester hatte ich hier noch. Der Karostoff ist noch gut, es gab nur schon ein etwas größeres Loch. Deshalb sollte sie zumindest noch in eine kleinere Version verwandelt werden. Also habe ich hier vor ein paar Tagen schon eine Hose für Kleinkinder zugeschnitten. An den Bund und die Beine kommen dann Bündchen und schon hat meine Nichte eine neue Schlafanzughose. Das liegt auch schon an der Nähmaschine bereit.

Also unter der Woche werde ich noch das ein oder andere Schnittmuster fertigstellen, Stoffe zuschneiden und am WE kann das große Nähen dann beginnen..... es gibt noch einiges mehr, was ich im September geschafft haben will. Ich hoffe, das klappt auch so :).