Donnerstag, Oktober 10, 2013

Schnabelina Bag bei RUMS #41 (für mich #9)

Am Dienstag Abend 22:00 Uhr war es endlich soweit und ich habe meine fertige Schnabelina Bag aus der Maschine gezogen. Dann habe ich noch "schnell" meine Bilder an Rosi geschickt und dabei nicht gemerkt, dass eine Anpassung der Bildgröße in meinem Mail Programm eingestellt war *griens*.

Na, nun bin ich die einzige mit total unscharfen Fotos auf Rosis blog, aber macht ja nix, ging ja darum zu sehen, wieviele Schnabelina Bags entstanden sind und wirklich fertig geworden sind in so kurzer Zeit.

Und da ich bei schlechtem Licht ganz viele Fotos gemacht habe, um überhaupt einigermaßen brauchbare dabei zu haben, gibt es nun eben ein paar mehr Fotos hier.
Ganz für mich alleine, meine Schnabelina in small:





Alle anderen tollen Werke, die es heute richtig RUMSen lassen, findet ihr hier.

Hauptstoff: my Aunties "Auguste" von HHL

Edit: ich musste ja gerade mal ein bisschen schmunzeln, so sah es gerade bei Muddis Rums aus, nachdem ich meinen link eingetragen habe:


26 liebe & nette Meinungen:

  1. Ohh deine ist auch so toll geworden :) Die Farben der Stoffe finden sich überall so schön wieder. Toll.
    Bei mir sah das ähnlich aus, als ich mich bei Muddi eingetragen habe :)
    Vor einiger Zeit war es sogar so überlastet, dass ich sooo ewig brauchte, bis ich mein Foto auswählen durfte :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Super schön ;-).

    Glg
    von deinen neuen Leser Nr. 30

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Ach, DU warst das! *lach*

    Deine Tasche ist ein Gedicht geworden, das sieht man sogar auf den unscharfen Fotos bei Rosi!
    Du hast da wirklich absolute Traumstöffchen verarbeitet.

    Und kannst sie jetzt zurecht stolz auf dich ausführen gehen!
    Ich bin ja mal gespannt, ob deine Tasche mit dir redet... meine sind immer soooo gesprächig. *g*

    Schönen Rumstag

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ja *grins* das war ich, sowas kann ich gut, hehe. Und Du, die redet nicht nur, die plaudert... mal sehen, wann ich dazu komme, noch das ein oder andere Accessoire nachzuliefern, die Dame wird sich etwas gedulden müssen ;). Danke für Deinen lieben Kommentar. LG, Christine

      Löschen
  4. die sieht ja auch klasse aus - toll !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. großartig! die vergrößerung beim bodenteil mit dem RV ist eine wucht, suuuuper!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tini,

    ich hab da auch gesessen und die Bilder bei Rosi angeguckt und gedacht "Die kenne ich, die kenne ich". Irgendwie lustig. Deine Tasche ist wirklich unglaublich schön. Alles richtig gemacht würde ich sagen. Letzt Nacht habe ich mich auch beömmelt. Schon ein bisschen bekloppt, aber was solls, wenn es Spaß macht. Ich hab auch nen Schnappschuss mit dem Handy gemacht. Ein Screenshot wäre schlauer gewesen :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  7. Soooooo eine schöne Tasche! Toll! Da wirst du viel Freude mit haben.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  8. Ist die schööööööööööööööön...ach ich bin hin und weg.So toller Stoffmix!!!!

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderschöne Schnabelina-Version ♥ Der Schnitt ist sooo toll und Deine Tasche der Hammer! Und Das Mitternachtsbild kommt mir fast bekannt vor :oD

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  10. Die ist ja auch richtig, richtig schön.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. So schön, einfach klasse Stoffe, so eine will ich auch :))
    Lg, nathalie

    AntwortenLöschen
  12. Noch so eine schöne Tasche mit einem meiner Lieblingsstoffe. ♥
    Wunderschön.

    Liebe Grüße,
    Lilith.

    AntwortenLöschen
  13. Die sieht richtig toll aus. LG Britta

    AntwortenLöschen
  14. Was für Traumstöffchen hast Du da verarbeitet. Sie ist wunderschön geworden!!!! Kompliment <3
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Stoffkombination -einfach toll geworden!
    Schön, dass dir meine Tasche auch gefällt :-)

    LG Lysann

    AntwortenLöschen
  16. wunderwunderschön - vor allem die Stoffkombi! wie lange näht man da dran?? ich bräucht bestimmt 3 Tage (a 4 stunden ;-)) ...ach mindestens! sieht so kompliziert aus....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, ich kann gar nicht sagen, wie lange ich gebraucht habe aber mit Stoffe raussuchen, alles zuschneiden und bügeln und betüddeln, würde ich sagen das geht schon an die 20 Stunden ran... Die Anleitung kam ja Stück für Stück, daher kann ich es nicht ganz sicher sagen. LG, Christine

      Löschen
  17. Oh, was ist sie toll geworden!
    sie ist so schön anzusehen, dass man immer wieder hingucken mag :o)
    die Farb- und Stoffkombi ist so gelungen und schick,
    *hach* dickes Kompliment
    und herzliche Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  18. Ihr seid toll, ich habe mich riesig !!! über jedes einzelne Kommentar von Euch gefreut. Vielen lieben Dank - ich hoffe ihr verzeiht, dass ich nicht jeden Kommentar einzeln beantworte.... ich muss doch noch Pulli nähen und noch so 2, 3, 4 andere Sachen.... ihr wisst ja wie das ist. DANKE nochmal. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  19. Boah die schönste Schnabelina Tasche die ich bis jetzt gesehen habe.(Und ich habe schon auf Rosis Seite geschaut!) RESPEKT!lg Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank Eva, da werde ich ja ganz rot. Freut mich, dass sie Dir gefällt. Liebe Grüße, Christine

      Löschen
  20. Tolle Stoffauswahl. Deine Tasche gefällt mir richtig gut. Ich hatte auch viel Spaß beim Nähen meiner Schnabelina-Bag.

    Schöne Grüße,
    Maifräulein

    AntwortenLöschen
  21. Hallo, die Stoffauswahl ist wirklich der Wahnsinn!
    Wie heißt der Stoff denn? Kann den leider nirgends finden!
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina, danke Dir, ich freue mich dass Dir die Stoffwahl gefällt. Der Hauptstoff ist aus der Serie my Aunties und heißt "Auguste". Es ist ein Design von Hamburger Liebe. Falls Du mit dem Namen auch nichts mehr finden solltest, kann es sein, dass es ihn nicht mehr gibt, aber ich drück Dir die Daumen - bei dawanda hat man oft noch Glück mit etwas älteren Designs :). Liebe Grüße, Christine

      Löschen