Freitag, April 04, 2014

Getaggt im November

Schon Anfang Nov 2013 wurde ich von Rebecca (Jakasters Fotowelt) getaggt und sie hat mir den "Best Blog Award" verliehen. Vielen lieben Dank. Ich habe mich sehr gefreut und tue das noch immer, daher möchte ich - wenn auch reichlich spät - noch sehr gerne Deine Fragen beantworten. Los geht's:

1) Planst du deine Posts oder bist du da ganz spontan?
Tja, also ich habe schon einige posts geplant, wie z.B. einige der RUMS posts. Der Post soll ja vom Donnerstag sein, also wird geplant, dass der post um Mitternacht rausgeht um dann auch gleich verlinken zu können. Ansonsten habe ich schon auch mal für einen Sew Along, bei dem ja an einem bestimmten Tag der Fortschritt gezeigt wird einen post geplant, wenn ich wusste, dass ich nicht dazukomme, bzw es netter fand, wenn der post auch schon morgens an dem Tag zu lesen ist und ich ja arbeiten muss.
Alles sonst, wird aber spontan gemacht, wenn gerade die Zeit dafür ist.

2) Machst du bei Linkpartys mit? Bei welchen?
Das habe ich zumindest mal - hautsächlich bei RUMS. Aber ich denke, das wird in der nächten Zeit weniger werden. Ich finde linkparties toll, aber es war manchmal schon stressig, bis zum nächsten Termin auch wieder was fertig zu haben. Ich gehe das nun erst einmal entspannter an :).

3) Hast du schon vor deinem eigenen Blog bei anderen gelesen?
Ja das habe ich. So kam dann überhaupt die Idee auf, vllt doch mal einen eigenen blog zu starten. Die waren und sind alle so schön.

4) Inwiefern hat dein eigener Blog deinen Blick auf andere Blogs verändert?
Ich weiß jetzt wie viel Arbeit in einem schön gestaltetem blog steht und auch in jedem einzelnen post. Schöne Bilder sind auch nicht aus dem Ärmel geschüttelt und immer alles aktuell zu halten ist gar nicht einfach.

5) Hast du schon mal an einem SewAlong teilgenommen und wie waren deine Erfahrungen damit?
Ich habe schon bei einigen Sew Alongs teilgenommen (siehe hier) und bisher sind meine Erfahrungen nur positiv. Ich motiviere mich so, etwas wirklich mal anzugehen, bzw auch wirklich fertig zu machen. Der erste Sew Along war der Taschenspieler Sew Along bei Emma (Frühstück bei Emma) und das war ein riesiger Spaß. Habe so auch einige schöne blogs neuentdeckt. Und nun startet am Montag ja der Taschenspieler II Sew Along. Ich freue mich schon.

6) Wo kaufst du deine Stoffe - Online oder doch lieber im Laden um die Ecke?
Sowohl als auch, kommt darauf an, was ich brauche und wie schnell. Ich gucke online immer bei verschiedenen Shops, habe aber auch einen netten kleinen Laden in der Nähe, bei dem ich gerne stöbern gehe.

7) Wie viel Zeit und Geld investierst du im Monat in dein Hobby?
*Räusper* also das war mal richtig viel, ich kann es gar nicht sagen, da ich nicht so drauf achte, wieviel da wirklich immer für drauf gegangen ist. Ich habe mittlerweile so viele Stoffe und Materialien, dass ich das nun ersteinmal verarbeiten muss und demnach wäre es kein Problem, mindest 1 Jahr lang nichts mehr zu kaufen :O. Werde ich wohl nicht einhalten ;), aber da ich ja momentan nicht viel Zeit habe, macht es keinen Sinn viel neues zu kaufen. Momentan nutze ich den Nähtreff 1x im Monat um zu nähen und vllt mal den einen oder anderen Tag mehr, wenn es gerade mal passt.

8) Was machst du neben dem Nähen und Bloggen gerne?
Ich tanze gerne - Standard und Latein in der Tanzschule. Momentan mache ich zwar keinen Kurs, ich gehe nur ins Tanztraining, aber das macht viel Spaß.

9) Wenn du dich vor den Fernseher lümmelst, laufen dann eher Filme oder Serien?
Beides sehr gerne. Momentan sind es mehr Filme, aber das wechselt immer mal. Dokus sind nicht so sehr meins....

10) Benähst du deine Lieben zu Weihnachten oder bekommen sie gekaufte Geschenke?
Ich finde es sehr schwierig andere mit selbstgemachtem zu beschenken, wenn nicht alles vorher abgesprochen ist, daher gibt es meist gekaufte Geschenke.
11) Welchen Traum würdest du dir gerne erfüllen?
Das ist eine schwierige Frage..... viel mehr Reisen wäre schon mal toll :)

So und nun kommt der Teil mit dem Fragen weitergeben, 11 an der Zahl an 10 weitere blogs.... hat denn überhaupt noch jemand Lust dazu? Na, ich versuche es einfach mal, aber wenn ihr nicht wollt, seid ihr natürlich zu nichts verpflichtet.
1) Nähen - Sticken - Plotten, ständig kommt wieder eine neue Technik, die unser Hobby erweitert. Findest Du solche Trends gut und machst Du selbst immer gleich mit?
2) Wie überwindest Du einen kreativen Tiefpunkt, wo holst Du Dir Inspiration?
3) Bist Du in einem Handarbeitsforum unterwegs und wenn ja in welchem?
4) Fasching - Ostern - Halloween - Weihnachten ; Frühling - Sommer - Herbst - Winter, nutzt Du "jede Gelegenheit" um neue Deko zu nähen? Was muss? Was nervt?
5) Hast Du einen eigenen Dawanda Shop und wenn nicht, schon mal daran gedacht einen zu starten?
6) Bist Du lieber auf rein privaten oder gewerblichen Handarbeitsblogs unterwegs?
7) Welches Projekt würdest Du einem absoluten Nähanfänger für den Anfang empfehlen?
8) Welches Reiseziel würdest Du gerne wieder besuchen?
9) Hast Du ein Lieblingsrezept (egal ob warmes Essen, Nachtisch, Kuchen)?
10) Nimmst Du an Verlosungen teil und hast Du schon einmal etwas gewonnen?
11) Welchen Sport guckst Du am Liebsten im Fernsehen?

Und die folgenden blogs möchte ich gerne "nominieren":

Alex von http://mbyalex.blogspot.de/
Vera von http://vera-im-blauenhaus.blogspot.de/
Numi von http://numinala.blogspot.de/
Rebekka von http://fraeuleinmutti.blogspot.de/
Lexie von http://myparidae.blogspot.de/
Anja von http://frechdachswelt.blogspot.de/
Inga von http://daskleineigelchen.blogspot.de/
Franziska von http://hauptstadtmonster.blogspot.de/
Melanie von http://marmelou.blogspot.de/
Sonja von http://werkstube.blogspot.de/



Eine liebe & nette Meinung:

  1. Hallo Tini,

    danke für den Award. :)
    http://werkstube.blogspot.de/2014/04/best-blog-award.html

    Lieber Gruß,
    Sonja

    AntwortenLöschen