Sonntag, Juli 13, 2014

"My LOVE" Nähwettbewerb

Erst Anfang der Woche bin ich auf einen schönen neuen blog gestossen: "Am liebsten Sorgenfrei". Sabrina feiert diesen Monat ihren 1. Bloggeburtstag und hat sich eine sehr schöne Idee einfallen lassen. Unter dem Motto "my love" darf man den Popart-Schriftzug LOVE interpretieren, indem man das O durch etwas ersetzt, das man liebt. Sabrina stellt dafür sogar eine pdf Vorlage.

Bei mir ist ja gerade ein Plotter eingezogen und ich hatte gerade einen Tag zuvor erfolgreich meine Lilie geplottet. Diese lag auf dem Tisch vor mir, als ich den Wettbewerb entdeckte und eine Idee war geboren. Ich liebe Lilien. Die Blumen ansich, aber vor allem auch das Symbol.  Es ist Teil des Stadtwappens meiner Heimatstadt und schon deshalb sind Lilien toll :).

Erst heute gestern bin ich zum Nähen gekommen und ich wusste auch ziemlich schnell, dass ich ein kleines Portemonnaie dafür nähen möchte. Und auch klar war, dass der Lilienstoff wieder zum Einsatz kommen soll, den ich beim Taschenspieler Rucksack schon verwendet habe.

Damit ging alles ganz schnell. Beim Plotten habe ich beim ersten Versuch natürlich vergessen, den Schriftzug zu spiegeln. Also nocheinmal und alles war gut. Da ich dann 2 Lilien entgittert habe, durften die beiden auch noch auf die Klappe und ich bin selbst ganz begeistert vom Ergebnis ;).



Sabrina's Nähwettbewerb geht nur bis heute Sonntag, 13.7. Aber vielleicht habt ihr ja auch spontan eine Idee und macht noch schnell mit. Man braucht selbstverständlich keinen Plotter, sondern kann auch applizieren. Es gibt schon einige schöne Beispiele.
Ab Montag kann dann abgestimmt werden, welcher Beitrag am besten gefällt. Schaut einfach mal vorbei, es lohnt sich.

Mein kleines Portemonnaie schicke ich nun noch zu SewingSaSu, Scharlys Kopfkino und der kostenlose Schnittmuster Linkparty.

10 liebe & nette Meinungen:

  1. Also eigentlich habe ich's ja so gar nicht mit blau, aber dieser Lilien-Stoff ist wirklich so wunder-, wunder-, wunderschön, dass ich absolut verstehen kannst, warum der im Dauereinsatz ist! :-)

    Deine kleine Geldbörse ist wunderschön geworden und ich finde es ganz toll, dass du für die Lilien auch außen noch Verwendung gefunden hast - sieht toll aus und ist meiner Meinung nach auch ein toller Wettbewerbsbeitrag.

    Ich drücke selbstverständlich die Daumen und freue mich, dass du schön dranbleibst mit deinem Plotter, damit ich dich dann auch schön "löchern" kann, wenn ich endlich vielleicht auch bald einen haben werde... ;-)

    Liebste Grüße, toi, toi, toi
    und noch einen schönen Sonntag

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sabine, ja ich glaube ich muss mich dann auch nochmal um Nachschub kümmern, jetzt sind wirklich nur noch kleine Reste vom Lilienstoff übrig. Danke für's Daumendrücken, ich bin selbst sehr gespannt, wie das ausgeht. Ich mache ja zum ersten Mal bei sowas mit :). Und ja ja, ich bin fleissig am üben, da kommt demnächst noch was. Ich mache auch fleissig, den ein oder anderen Fehler - Bericht folgt ;). Liebe Grüße, Christine

      Löschen
  2. Sehr schöner Stoff und tolle Interpretation des Schriftzuges! Sieht klasse aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. wieder so ein süßes Portemonaie! ♥
    ich habe sofort das andere mit der Stickerei vor meinem inneren Auge ;o)
    aber jetzt und für diesen Contest! perfekt!
    ganz ehrlich, hätte ich sagen sollen, durch was du das "O" ersetzen würdest ...
    ich hätte auf die Lilie getippt! :o* so viel zum Blind Sew Along *lach*
    ein herrliches Blau ... *schwärm*
    ich grüß und drück dich lieb
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, bin ich so durchschaubar? ;), hihi. Na aber dann habe ich ja aller "Erwartungen" erfüllt *zwinker*. Danke für den lieben Kommentar und ja, das kleine Portemonnaie erinnert mich auch immer daran, wie lieb Du mir mit der Stickerei geholfen hast :D. Ich drück zurück. Liebe Grüße, Christine

      Löschen
  4. Oh ich bin verliebt! Die Fleur de Lys mag ich auch besonders gern <3 Viel Erfolg damit beim Wettbewerb!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke schön, Sabrina. Freut mich, dass es Dir gefällt. Danke für den schönen Wettbewerb, das ist eine spannende Aktion :). Liebe Grüße, Christine

      Löschen
  5. Total hübsch und gerade mit der Verbindung zu deiner Heimatstadt (bei Malamü gibt es da glaube ich eine Linkparty) macht es zu etwas ganz besonderem.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir liebe Rebecca :). Und auch für den Hinweis mit der linkparty. Ob das schon genug ist, man erkennt die Stadt ja kaum. Liebe Grüße, Christine

      Löschen