Dienstag, Oktober 13, 2015

Kork-Fauxdori

Ich bin ganz fasziniert von Korkstoff, aber das habe ich Euch Sonntag ja schon verraten. Als ich das Material im Laden entdeckt habe, lagen auch Designbeispiele dabei u.a. eine Kalenderhülle aus dunkelbraunem Kork, die mit grünen Elementen bestickt war. Ich fand die Kombi wunderschön und es war klar, dass der dunkle Kork mit muss. Den hellen mochte Mr. T lieber ;) - also kamen sie beide mit *lach*.

Da es von der Kalenderhülle nicht weit zum Fauxdori ist und die grünen, gestickten Elemente mich sofort an die Summer Circles von Traumzauber erinnerten, stand das Grundgerüst schon im Laden fest und gestern habe ich es endlich umgesetzt. Ich habe zum Sticken Farbverlaufsgarn gewählt und die Stickdatei komplett "in einer Farbe" gestickt.


Für innen habe ich mich für dünnen, grünen Wollfilz entschieden. Als Stifthalter wollte ich eigentlich eine Webbandschlaufe mit einnähen, aber die habe ich vergessen, muss also auch ohne gehen *zwinker*. Grüne Gummikordel und Ösen waren da, nur die Ösen mit dem breiten Rand, die ich beim ersten Fauxdori auch schon genutzt habe, habe ich bisher nicht in grün und daher ist die Wahl, zusammen mit Mr. T, auf lila gefallen.



Die Ecken wurden mit bronzefarbenen Metallecken verschönert, das passte einfach zu gut zum Gesamtbild und da alles so toll zusammen passt, bin ich ja ein bisschen verliebt in mein neues Fauxdori <3.



Es war schnell klar, dass da selbstgebastelte kleine Notizheftchen rein müssen. Gut, dass ich einige Motivblöcke daheim habe. Ich habe mich für grüne Streifen und braun-grün gemusterte Pfaue entschieden und Notizhefte nach der tollen Anleitung von Katharina genäht. Damit ist das Set perfekt.



Beim ersten hatte ich die nebeneinanderliegenden Ösen ein klein wenig zu weit auseinander gesetzt, dieses Mal hätten sie ruhig ein kleines Stück weiter auseinander gedurft - für Nr. 3 werde ich das berücksichtigen, denn das war sicher nicht das letzte Fauxdori - nach Anleitung von Claudi - aus dem Hause SewingTini :).



Ab damit zu HoT, Dienstagsdinge und creadienstag! Habt alle eine schöne Woche :*



15 liebe & nette Meinungen:

  1. Ich bin auch verliebt!!! Wie wunderschön! Stick hab ich nicht, die Zange auch noch nicht...also muss es warten...Frau kann ja nicht alles haben :-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Oh Tini, das ist wirklich wunderschön geworden. Diese Farbkombination ist ja auch genau meins. Ich wünsche dir viel Freude an dem guten Stück.

    Liebe Grüße, Geo

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tini,
    das ist wunder-wunderschön, richtig herrlich.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tini,

    Wunder, wunder, wunderschön und so stimmig und hab ich schon wunderschön gesagt?!
    Die Stickerei ist ja auch ein Traum, tolle Idee mit dem Garn - passt einfach perfekt.
    Wunderschön muss ich ja jetzt immer schreiben, auch wenn es so treffend ist, lach.
    Nun warte ich mal gespannt auf Nummer 3 und staune so lange weiter über deine beiden ersten Streiche.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  5. Total toll! Kork scheint wirklich vielseitig zu sein und die Stickerei mit dem Garn passt perfekt!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  6. Einfach wunderschön!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Wooow, liebe Tini, das ist superschön geworden!
    Der braune Korkstoff gefällt mir besser als der helle ... und mit der Stickerei und den farblich passenden Heftchen ist dein Fauxdori perfekt!

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Wow, eine echter Traum dein Kork-Fauxdori! Ich bin absolut verliebt in das hübsche Teilchen. Die Kombi grün und braun ist absolut genial. Und die Stickereien sind soooooo toll!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. sehr sehr schick! ♥ die Stickerei und deren Farben kommen auf dem braunen Untergrund so unsagbar gut zur Wirkung, dass er eine wahre Augenweide ist! :o) und praktisch noch dazu ... bis ins letzte kleine Detail mit den Eckdingens ... einfach genial! :o) viel Freude damit und liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  10. Das Fauxdori sieht so schön aus. Das dunkle Kork ist toll mit dem wunderbaren Garn - einfach super schön. Bis vor Kurzem wusste ich noch nicht, was ein Fauxdori ist, aber ich glaube ich brauche auch eins ;-)
    Liebe Grüße, Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Einfach nur....wunderschön! ♥♥♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  12. Das Material ist echt toll! Und das Fauxdori ist unglaublich schön geworden! Da wär' ich auch verliebt!!! Große Klasse!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Auch dieses Fauxdori ist dir wunderschön gelungen! Richtig, richtig gut und ich schaue mir auch noch gerne No 4 und 5 und 6 bei dir im Blog an ;-)
    LG. SUsanne

    AntwortenLöschen
  14. Cool! Die Farbkombi mit braun und grün und die bunte Stickerei dazu finde ich wunder-, wunderhübsch. Und wieder denk ich mir, wie lange es wohl noch dauert, bis ich eine Stickmaschine kaufe... lg, Gabi

    AntwortenLöschen