Dienstag, Juni 07, 2016

Kork Reiseetui - Auftakt "Sew corklicious" Linkparty

Ich liebe Kork und habe momentan auch eine ganz Menge davon. Als ich die Anleitung von Pattydoo für das Reiseetui gesehen habe, war ich gleich hin und weg. Gerade für 2 Personen finde ich es total praktisch und wollte eh mal eine schöne Hülle für unsere Reisepässe nähen.






Ein paar Tage hat es nun bis zur Umsetzung gedauert. Bei Urban Threads habe ich auch die passende Stickdatei dafür gefunden und gerade weil sie so dezent ist, finde ich sie perfekt für den Kork.



Innen habe ich die Teile aus Kork und Snappap zugeschnitten, genau wie in der Anleitung "vorgegeben". Ich finde dadurch wird die Hülle schön stabil und den Kontrast der beiden Materialien mag ich auch optisch total gerne.




Ich finde die Hülle echt toll und würde am liebsten gleich mal wieder in den Urlaub fliegen *lach*. Aber auch zum Aufheben der Pässe ist sie super geeignet und wenn's dann mal wieder so weit ist, sind sie sofort griffbereit.





Nun darf mein Etui auf Reisen gehen und macht Halt bei HoT, den Dienstagsdingen, bei TT - Taschen und Täschchen und meiner gerade neu geschlüpften Kork Linkparty "Sew corklicious"

Huch, neue Linkparty? Ja, ich dachte ich probiere das inlinkz tool auch mal aus und würde mich über Eure genähten Werke aus Kork sehr freuen. Also schaut gerne mal vorbei und nicht über die kurze Verlinkungszeit wundern, das ist nur wegen der kurzen kostenlosen "Testphase". Ich muss ja erst einmal schauen, dass es auch alles so klappt, wie ich mir das vorstelle und dann wird monatsweise verlängert. Ich hoffe sehr, ihr habt nicht schon genug von Linkpartys und wenn ihr mögt, sagt es gerne weiter ;).



7 liebe & nette Meinungen:

  1. Ich muss gerade wieder schmunzeln...die Stickdatei ist so dezent dass ich die gestern bei Insta für ein Muster am Kork gehalten habe :-)
    Ganz tolles Etui und ich glaube dass es an der Zeit wird dass ich Kork auch mal probiere ;-)
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt toll aus!! Mich hat Kork noch nicht gepackt, hab aber auch noch keines verarbeitet ;-) Gibts ja auch in pink *hihi* ;-)
    GlG Claudi
    Ps. Mach dir in den nächsten Tagen deine Sachen fertig zum Zurücksenden, hab die Decke leider nicht geschafft :-( Ich nehme dann demnächst doch den Rollschneider :-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr gelungen. Mit der Stickerei perfekt.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Super toll geworden ich möchte mir das Täschchen auch unbedingt noch nähen. :)
    Und mit der dezent gestickten Weltkarte wirklich einzigartig und schön.
    Liebe Grüße maira

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tini,

    Da hat sich also eine neue Leidenschaft entwickelt. Sehr schön, mir gefallen deine Arbeiten mit Kork und Snappap. Viel Spaß mit deiner neuen Linkparty.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  6. Ah wie schön! Dein Reiseetui find ich klasse! Die Kombination von Kork und SnapPap ist einfach genial!!!
    Ich geh dann mal Korkstoff bestellen!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  7. GAnz großes Kino, deine Aufbewahrung!
    Die Stickdatei ist wirklich super passend und wie Lee schon sagte.... sehr dezent. ;O)
    Deine Korknäharbeiten bewundere ich immer sehr und immerhin habe ich mir die Anleitung und den Kork für das Ordarali schon gekauft!
    (Gut Ding will Weile haben)
    Dann hab ich ja vielleicht auch irgenwann etwas zum Verlinken!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen